Bewerberprofil

Qualitätsingenieur

Mandantennummer: 2241

Arbeitsort: Düren
max. Umkreis: 200 km
Arbeitszeit: nur Vollzeit

Berufserfahrung:

  • MitarbeiterQuality Manager (ISO 9001) (Chemiebranche)
    • Leitung der Qualitätssicherung
    • Aufrechterhaltung des Managementsystems
  • Leitung eines Energieteams
    • Unterstützung und Weiterentwicklung bei einer Erstzertifizierung gemäß ISO/TS 16949 bis zu IATF 16946
    Mitarbeiter Managementsysteme (ISO 9001 und ISO/TS 16949) (Automotive)
    • Aufbau eines Energiemanagementsystems gemäß ISO 50001 mit abschließender Zertifizierung
    • Ausführung aller Aufgaben eines Energiebeauftragten, wie z.B.
    Organisation, Leitung und Protokollierung der Energieverbräuche (Hauptsächlich Strom und Gas)
    • Aufbau und Verwaltung der standortspezifischen QM-Dokumente
    • Planung, Durchführung und Dokumentation von Audits bei Lieferanten, sowie von internen Prozess- und Systemaudits im In- und Ausland
    • Teilnahme an Zertifizierungsaudits und Requalifizierungen durch den Kunden
    • Erfassung und Überwachung standortbezogener Maßnahmen aus den Bereichen Qualität und Energie
    • Schulung von Mitarbeitern zu qualitäts- und energierelevanten Themen
  • Projektmitarbeiter
    • Aufbau und Einführung eines Energiemanagementsystems gemäß ISO 50001
    (Erfolgreiche Zertifizierung durch den TÜV Nort Cert)
    • Erstellung einer Verbraucherliste, eines Messstellenkastaters, sowie einer Energiebilanz
    • Auditmanagement:
    • Organisation
    • Begleitung und Nachbearbeitung von internen und Third Part Audits
    • Durchführung von Schulungen zum Thema Energiemanagement für die obere und mittlere Führungsebene
    • Planung, Moderation und Dokumentation der regelmäßigen Energieteamsitzungen
    • Mitwirkung bei der Planung und Vorbereitung einer
    • Standortübergreifenden Informationsveranstaltung inkl. Betreuung eines Standes
    • Nachträgliche Integration eines zugekauften Standortes in das bereits bestehende Energiemanagementsystem
  • Projektmitarbeiter
    • Unterstützung des Qualitätsbeauftragten zur Vor- und Nachbereitung eines Systemaudits
    (ISO 9001, ISO 14001, OHSAS 18001, VDA 6.1, ISO/TS 16949)
    • Planung, Durchführung und Auswertung von internen und externen Qualitäts-Audits
    • Leitung von Post-Audit Meetings zur Erarbeitung von
    • Verbesserungsmaßnahmen
    • Einführung von Prozessystemen
  • Qualitätsbeauftragter (Medikamentenbranche)
    • Qualitätsbeauftragter (ISO 9001 und ISO 13485)
    • Beauftragter Großhandelsbetriebserlaubnis (gemäß § 52a)
    • Auditmanager:
    • Organisation Durchführung und Nachbearbeitung von internen Audits
    • Organisation, Begleitung und Nachbearbeitung der DEKRA-Audits
    • Schulungsorganisation
    • Etikettenmanagement:
    • Freigabe
    • Beschaffung
    • Pflege
    • Aktualisierung
    • Bestandsprüfung
    • bei Produktetiketten sowie Etiketten von privaten Labels
    • IT-Verwaltung:
    • Schnittstelle zwischen externem Netzwerkadministrator und Usern des zentralen Terminal- und File-Services
    • Kontrolle der Datensicherung und Verwaltung der QM-Software QMS9000
    • Kundenbetreuung:
    • Bearbeitung von Kundenanfragen, - beanstandungen und Reklamationen
    • Durchführung von Kundenzufriedenheitsanalysen
    • Bearbeitung von Nebenwirkungsmeldungen zu Arzneimitteln gemäß des dokumentierten Pharmakovigilanz-Systems
    • Zusammenarbeit mit externen Stellen:
    • Medizinische Abteilungen
    • Produzenten
    • Lieferanten
    • Consultant-Partnern
    • Behörden
  • Managementbeauftragter (ISO 9001) (Glashersteller)
    • Einarbeitung in die Management-Dokumentation des Standortes und des Konzerns
    • Einarbeitung in die Sicherheitsglaserstellung und in die internen Prozesse
    • Aktualisierung von Arbeits- und Prüfanweisungen
    • Durchführung von fertigungsbegleitenden Qualitätskontrollen und CE-Prüfungen an Prüfscheiben
    • Teilnahme an einem externen und internen Systemaudit
    • Durchführung einer Projektarbeit - Reduzierung des Glasverlustes
    • Kaufmännische Auszubildende in relevante Managementthemen geschult
    • Teilnahme an einer Fortbildungsveranstaltung, Thema: Ladungssicherung
  • Managementbeauftragter
    • Aufbau eines Integrierten Managementsystems (Qualität und Arbeitsschutz) - Erstzertifizierung im Oktober 2007 durch die Berufsgenossenschaft "BG Feinmechanik und Elektronik)
    • Organisation der Weiterbildung der Mitarbeiter aller Sparten
    • Organisation und Durchführung interner Audits
    • Betreuung von Besuchergruppen (Präsentation und Rundgang)
    • Auditierung der Leitung am Standort in Slovakai
    • Ansprechpartner des externen Datenschutzbeauftragten
  • Qualitätsanagementbeauftragter (ISO 9001 und OHSAS 18001)
    • Aufbau und Unterhalt eines QM-Systems für alle Sparten
    (ISO 90001) - Erstzertifizierung 1993 durch RWTÜV Essen
    • Organisation und Durchführung interner Audits
    • Organisation der Weiterbildung der Mitarbeiter aller Sparten
    • Projektarbeit (u.a. Unterstützung der Werksleitung im Aufbau eines zertifizierungsfähigen QM-Systems)
    • Betreuung von Besuchsgruppen (Präsentation und Rundgang) , oft in englischer Sprache
  • Assistent der Spartenleitung (Papiermaschinenbespannung)
    • Technische Auftragsprüfung und Fertigungsfreigabe
    • Aufbau einer EDV-gestützten Papiermaschinen-Datenbank
    • Fertigungsbezogene Projektarbeit (Aufbau eines QM-Systems)
  • Service-Ingenieur
    • Technische Unterstützung des Verkaufsaußendienst
    • Durchführung und Auswertung von Messungen in der Nass- und Pressenpartie einer Papiermaschine in Deutschland, Österreich, Jugoslawien, Tschechoslowakei, Schweden und Finnland
    • Trouble-Shooting an Papiermaschinen in den oben genannten Ländern

Sprachen/Fähigkeiten:

  • Deutsch-Muttersprache
  • Englisch-erweiterte Kenntnisse

Erfahrungen/Kenntnisse:

Mara Pereira

Ansprechpartnerin:

Mara Pereira
Wirichsbongardstraße 30
52062 Aachen

Telefon +49 241 60955900
vertrieb@arvea.de

« zurück zu den Bewerberprofilen

Ihre Anfrage

Sollten Sie sich für diesen Bewerber interessieren, so füllen Sie bitte das folgende Formular aus. Die Mandantennummer des Bewerbers wird uns dabei automatisch übermittelt.

* Felder bitte unbedingt ausfüllen.

Wir versichern, dass wir Ihre Daten nur zum angegebenen Zweck verwenden und nicht an Dritte weitergeben.
Zum erweiterten Datenschutzhinweis...