Bewerberprofil

Vertriebsausßendienst

Mandantennummer: 2267

Arbeitsort: Egal
max. Umkreis: >200 km
Arbeitszeit: nur Vollzeit

Berufserfahrung:

  • Regionalverkaufsleiter im Außendienst
    • Vertrieb von Meß und Regeltechnik über
    Filteranlagen, Chlorung/ Chlordioxid, Chlorelektrolyseanlagen, etc.
  • Außendienstmitarbeiter
    • Kaltakquise von Neukunden
    • Betreuung des bestehenden Kundenstammes
    • Feststellung der Lizenzierungsmerkmale bei öffentlichen Musikwiedergaben
    • Persönliche Beratung der Kunden
    • Vermittlung von vertraglichen Lizenzvereinbarungen
  • Selbstständigkeit im Vertrieb von Chemikalien / Reinigungsmitteln
    • Angebotserstellung
    • Kundenstamm aufbauen
    • Neukundenakquise
    • Produktpräsentation
    • Kooperationspartner
    • Verkauf von Industriereinigern, Gewerbereinigern und Oberflächenbehandlungen Deutschlandweit
    (Rabbasol Chemie, Dr. Nüsken, HWR Chemie, Witty Chemie, etc.)
  • Schwimmmeister im öffentlichen Dienst
    Mitarbeiterführung
    • Fundierte Kenntnisse im Bereich der Bädertechnik
  • Betriebsleiter im öffentlichen Dienst für Schwimmbäder
    • Sicherstellung der qualitativen Anforderungen an das Personal
    • Personalakquise und -einstellung
    • Personaleinarbeitung und -weiterbildung
    • Personalführung und -förderung
    • Erstellung und Überprüfung von Urlaubs- und Personaleinsatzplänen
    • Lohnbuchhaltung
    • Haushalts- und Wirtschaftsplanung
    • Marketingaufgaben
    • Revisionsplanung
    • Terminierung des gesamten Kursangebots
    • Sicherstellung einer funktionsfähigen
    • Betriebsorganisation unter Einhaltung der Vorschriften zur Betriebs- und Verkehrssicherheit
    • Dienstaufsicht und Sicherstellung der qualitativen Anforderungen an das Personal
    • Optimierung der Arbeitsabläufe und Verbesserung der Mitarbeiterleistungen im Rahmen der Unternehmensrichtlinien
    • Organisation und Kontrolle der betriebsinternen Abläufe
    • Anpassung des Leistungsangebotes an Kundenwünsche
    • Erfolgskontrolle und Information
    • Überwachung der Aktivitäten bezüglich Besucher- und Umsatzzahlen, Einnahme- und
    Kostensituation
    • Berichterstattungswesen
    • Konkurrenzbeobachtung
    • Planung und Teilnahmebetreuung
    • Durchführung von Wasseranalysen
    • Betreuung der Wasseraufbereitungstechnik
    • Unterweisung der Mitarbeiter
    • Verantwortlicher für die Arbeitssicherheit und die Unfallverhütung
    • Aufsichtstätigkeit unter Beachtung des Merkblatts 94.05 „Verkehrssicherungs- und Aufsichtspflicht in öffentlichen Bädern während des Badebetriebs" in der gültigen Fassung
    • Bei Bedarf die Reinigungstätigkeiten unter Beachtung des Merkblatts 94.04 „Hygiene, Reinigung und Desinfektion in Bädern" der DGfB in der gültigen Fassung
    • Durchführung von Wartungsaufgaben nach Rücksprache mit der Projektleitung
    • Überwachung und Durchführung von technischen Arbeiten
    • Beaufsichtigung der Arbeit von Fremdfirmen
    • Betreuung und Beratung von Badegästen
    • Beseitigung und Behebung von Betriebsstörungen
    • Leitung der Ersten Hilfe in Notfällen
    • Beachtung der Unfallverhütungsvorschriften, insbesondere im Umgang mit aggressiven Säuren, Reinigungsmitteln und Chlorgas
  • Schwimmeister
  • Schwimmeistergehilfe

Sprachen/Fähigkeiten:

  • Deutsch-Muttersprache

Erfahrungen/Kenntnisse:

EDV-Kenntnisse: 
• MS-Office 
• SAP
• Navision 
• AIDA
 

Mara Pereira

Ansprechpartnerin:

Mara Pereira
Wirichsbongardstraße 30
52062 Aachen

Telefon +49 241 60955900
vertrieb@arvea.de

« zurück zu den Bewerberprofilen

Ihre Anfrage

Sollten Sie sich für diesen Bewerber interessieren, so füllen Sie bitte das folgende Formular aus. Die Mandantennummer des Bewerbers wird uns dabei automatisch übermittelt.

* Felder bitte unbedingt ausfüllen.

Wir versichern, dass wir Ihre Daten nur zum angegebenen Zweck verwenden und nicht an Dritte weitergeben.
Zum erweiterten Datenschutzhinweis...